MotoGP News

Nicky Hayden: Rückkehr in Misano oder Aragón?

Ex-Weltmeister Nicky Hayden kann noch keinen konkreten Comeback-Termin festlegen. Spätestens Ende September in Aragón wll er wieder auf die Drive-M7-Honda steigen.
Categories: MotoGP News

Valentino Rossi (35): Keine Spur von Rennmüdigkeit

Valentino Rossi zeigt auch mit 35 Jahren keine Abnützungserscheinungen. Er kämpft um den zweiten WM-Rang und hat bis 2016 noch viel vor.
Categories: MotoGP News

MotoGP-Startfeld 2015: Nur noch wenige Plätze frei

Die Werksteams von Honda, Yamaha, Ducati, Suzuki und Aprilia sind für 2015 besetzt. Aber bei den Kundenteams sind noch ein paar Motorräder unbemannt
Categories: MotoGP News

Dani Pedrosa: Ist er mit seinem Latein schon am Ende?

In neun Jahren ist Brünn-GP-Sieger Dani Pedrosa bei Repsol-Honda nie Weltmeister geworden. Aber er traut sich zu, sein persönliches Limit noch in höhere Sphären zu verschieben.
Categories: MotoGP News

Eugene Laverty und Johnny Rea: Platz in der MotoGP?

Die Superbike-Asse Eugene Laverty und Johnny Rea haben gute Aussichten auf einen Platz in der MotoGP-WM. Laverty bei Pramac-Ducati, Rea bei einem Honda-Team.
Categories: MotoGP News

Hervé Poncharal: Marcel Schrötter 2016 in der MotoGP?

Tech3-Teamchef Hervé Poncharal glaubt an das Potenzial seines Moto2-Piloten Marcel Schrötter. Er will ihn 2015 in seinem Team halten und kann sich auch einen Aufstieg vorstellen.
Categories: MotoGP News

Leon Camier: Auch in Silverstone Ersatz für Hayden

Ursprünglich war Leon Camier nur für zwei Rennen als Ersatz für Nicky Hayden vorgesehen. Jetzt darf er auch den Silverstone-GP für das Drive M7-Team bestreiten.
Categories: MotoGP News

Romano Albesiano/Aprilia: MotoGP/Superbikes vereint?

Aprilia-Rennchef Romano Albesiano ärgert sich über die Absagen in der Superbike-WM. Er könnte sich vorstellen, MotoGP und Superbikes gemeinsam an einem Schauplatz fahren zu lassen.
Categories: MotoGP News

Aprilia-Rennchef Romano Albesiano: Seine MotoGP-Pläne

Aprilia wird demnächst offiziell den werksseitigen Einstieg in die MotoGP-WM 2015 bestätigen – mit Melandri und Bautista. SPEEDWEEK.com sprach mit Rennchef Romano Albesiano.
Categories: MotoGP News

Karel Abraham (14.): «Sehen uns 2015 in Brünn wieder»

Der tschechische AB-Cardion-Honda-Pilot Karel Abraham sicherte sich am Sonntag in Brünn Platz 14. Er war vom Zuschaueraufmarsch begeistert.
Categories: MotoGP News

Valentino Rossi: «Neue M1 hat Stärken und Schwächen»

Beim MotoGP-Test in Brünn sicherten sich Jorge Lorenzo und Valentino Rossi die Plätze 2 und 5. Sie fuhren auch eine 2015-Version von Yamaha.
Categories: MotoGP News

Brünn-Test: Marc Márquez fand seinen Speed wieder

Marc Márquez war in Brünn am Freitag schnell und am Samstag, dazu am Montag. Doch im Rennen am Sonntag reichte es nur zu Platz 4.
Categories: MotoGP News

LCR-Honda: Mit Johnny Rea oder Eugene Laverty?

LCR-Honda hat bisher mit Cal Crutchlow nur einen Fahrer für 2015 fix. Sportdirektor Oscar Haro brachte jetzt neben Jack Miller auch Rea und Laverty ins Spiel.
Categories: MotoGP News

MotoGP-Test Brünn: Marc Márquez spitze, Bradl 8.

Einen Tag nach dem MotoGP-Grand-Prix im tschechischen Brünn bog Weltmeister Marc Márquez (Repsol Honda) die Welt bei Testfahrten wieder gerade.
Categories: MotoGP News

Brünn-GP bei Sport1: Schwächere Quote als 2013

Die MotoGP-Übertragung in Brünn war bei Sport1 kein Knüller, was die Quoten betrifft. Dafür erreichte das Moto2-Rennen ansehnliche Werte.
Categories: MotoGP News

Bestzeit für Jorge Lorenzo: 2015-Yamaha getestet

Die Honda-Stars testeten nur die 2014-Maschine, Jorge Lorenzo probierte heute in Brünn auch die 2015er-Yamaha aus – und fand lobende Worte.
Categories: MotoGP News

Stefan Bradl beim Brünn-Test: «Haben Plan B probiert»

Stefan Bradl packte beim MotoGP-Test in Brünn heute bereits vor 15.30 Uhr ein. Er suchte mehr Traktion am Hinterrad und neue Set-up-Lösungen.
Categories: MotoGP News

Roger Burnett: «Verstehe die Honda-Manager nicht»

Der ehemalige Rothmans-Honda-500-Werksfahrer Roger Burnett versteht nicht, warum die Honda-Bosse einen Spitzenfahrer wie Stefan Bradl zu Yamaha abwandern lassen.
Categories: MotoGP News

Montag-Test Brünn: Dani Pedrosa in Führung – 5. Bradl

Keine Verschnaufpause für die MotoGP-Asse nach dem Tschechien-GP: Heute wird den ganzen Tag bis 18 Uhr getestet. Dani Pedrosa liegt um 13 Uhr an der Spitze.
Categories: MotoGP News

Andrea Iannone/5.: «Márquez war zu schnell für mich»

Pramac-Ducati-Werkspilot Der WM-Achte Andrea Iannone ist die grosse Überraschung der MotoGP-Saison 2014: In Brünn legte er sich sogar mit Marc Márquez an.
Categories: MotoGP News
Syndicate content

GTranslate